22.05.2019 | Wahlen

Pressebericht vom Bürgergespräch am 17.05.2019 in Nassau

 

SPD-Ortsverein Weikersheim

Hildegard Buchwitz- Schmidt

Schulstr.13

 

Pressebericht über Bürgergespräch der SPD/UB in Nassau, Gasthaus „Zum Löwen“, am 17.05.2019, Beginn 19.30 Uhr

Nassau. Beim Bürgergespräch der Liste der SPD/UB im Rahmen ihrer Wahlkampagne für die Gemeinderatswahl stellten sich die einzelnen Kandidaten/innen persönlich vor und gingen dabei auf die Themen ein, die sie als Gemeinderäte in der Kommunalpolitik der nächsten Jahre für wichtig erachten. Dabei wurde sichtbar, dass sie nicht nur im Bereich der Infrastruktur, sondern auch im sozialen Umfeld Handlungsbedarf sehen.

18.05.2019 | Veranstaltungen

Bürgergespräch im Feuerwehrgerätehaus Queckbronn

 

SPD-Ortsverein Weikersheim

Hildegard-Buchwitz Schmidt

Schulstr.13

Pressebericht über Bürgergespräch der SPD/UB in Queckbronn, Feuerwehrgerätehaus, am 14.05.2019, Beginn 19.30 Uhr

Queckbronn. Bei der Vorstellung der Stadtratskandidaten/innen der Liste der SPD/UB entwickelte sich eine lebhafte Diskussion mit den Bürgerinnen und Bürgern des Teilortes. Bei dem Gespräch, das von der Ortsvereinsvorsitzenden Hildegard Buchwitz-Schmidt geleitet wurde, standen nicht nur innerörtliche Probleme im Mittelpunkt, sondern auch „die tote Altstadt“ und Möglichkeiten ihrer Reanimierung sowie die Belastung der Haushalte der kommenden Jahre durch die Taubertal-Philharmonie. Außerdem vertrat ein Bürger vehement die Ansicht, dass es nicht die vorrangige Aufgabe einer Kommune sei, einen Beherbergungsbetrieb zu bauen.

15.05.2019 | Wahlen

Gemeinderatsarbeit - Ein Resumee

 

Zur Gemeinderatswahl 2014 sind wir angetreten, um die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Weikersheim über Bürgerversammlungen und Bürgerforen mehr an den kommunalen Entscheidungen zu beteiligen, diese transparenter zu machen und solide zu finanzieren.

 

Zeit also, ein kurzes Resümee zu ziehen.

15.05.2019 | Fraktion

Wiedereinführung der Fronmeister in den Stadtteilen - Antrag

 

Die Fraktionsgemeinschaft SPD/UB/Pirat hat folgenden Antrag am 09.05.2019 im Stadtrat eingebracht

Der Gemeinderat hebt den Beschluss aus dem Jahr 2016 auf, die Frondienste in den Teilorten der Stadt Weikersheim abzuschaffen. Die Frondienste können bei geeigneten Bewerbern sofort, spätestens ab 01.01.2020, wieder eingeführt werden. Der Umfang der Arbeiten wird in Rücksprache mit den Ortsvorstehern und der Verwaltung festgelegt. Die Ortsvorsteher sind berechtigt, den ihnen zugeordneten Fronmeistern direkte Anweisungen für die zu erledigenden Arbeiten zu geben.

Begründung:

  • Die Frondienste in den Teilorten wurden aufgrund der finanziell angespannten Situation im Jahr 2016 auf Empfehlung der Haushaltsstrukturkommission abgeschafft, um für die Stadt Kosten einzusparen. Die finanzielle Situation der Stadt hat sich jedoch seit Ende 2016 gebessert, so dass der Beschluss über die Abschaffung des Frondienstes aufgehoben werden kann.
  • Die Fronmeister haben fundierte Ortskenntnisse und erledigen zielgerichtet, eigenständig und zeitnah ihre Arbeiten vor Ort
  • Die erhoffte effektivere Arbeitsweise durch Arbeitsbündelung über den Bauhof wird von den Ortsvorstehern und Ortschaftsräten nicht bestätigt. Stattdessen werden viele Arbeiten von ehrenamtlichen Helfern in den Teilorten selbst erledigt. Dies führt zu Missmut, da in der Kernstadt Mäh- und Pflegearbeiten vom Bauhof sowie von Fremdfirmen durchgeführt werden, wofür jährlich hohe Ausgaben anfallen.
  • Die Wiedereinführung der Fronmeister stellt nach unserer Ansicht einen Beitrag zum Ortsfrieden und gerechten Ausgleich zwischen den Teilorten und der Kernstadt dar.

Die Fraktionsgemeinschaft bittet darum, den Antrag in der nächsten Sitzung auf die Tagesordnung zu setzen und zu beschließen.

10.05.2019 | Pressemitteilungen

Bürgergespräch - Kandidatenvorstellung in Elpersheim

 

SPD-Ortsverein Weikersheim

Günter Breitenbacher

Folgender Bericht wurde von der FN gekürzt:

Elpersheim. Eine Vielzahl von Themen stand im Mittelpunkt der Kandidatenvorstellung für die Gemeinderatswahl, welche der SPD-Ortsverein durchführte. Die Veranstaltung eröffnete und moderierte die stellvertretende SPD-Ortsvereinsvorsitzende Dr. Melanie Metzger-Hebel. Die anwesenden Stadträte der SPD/UB lobten das starke ehrenamtliche Engagement der Elpersheimer Bürger und besonders des Bürgerforums Elpersheim, das den Ort attraktiv gestaltet und sich um die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2019 kümmert.

Counter

Besucher:411246
Heute:21
Online:2