Antrittsbesuch von Klaus Ranger im Main-Tauber-Kreis

Veröffentlicht am 30.08.2021 in Aktuelles

Die SPD stellt für alle Landkreise die Betreuung durch Abgeordnete sicher. Nach Konstituierung von Landtag Baden-Württemberg und Fraktion wurde Klaus Ranger zuständig für den Main-Tauber-Kreis. Ranger ist aus Neckarsulm und erstmals im Landtag.

Nun kommt er zum Antrittsbesuch in den Main-Tauber-Kreis. An mehreren Informationsständen sucht er das Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern. Am 01.09.2021 wird er von 12.00 – 13.30 h auf dem Marktplatz in Bad Mergentheim sein. Anja Lotz die Bundestagskandidatin wird ebenfalls vor Ort für Gespräche zur Verfügung stehen.

Weiter geht es gleich am 02.09.2021 von 12.00 – 13.30 auf dem Marktplatz in Wertheim und von 16.00 bis 17.30 h auf dem Marktplatz in Tauberbischofsheim. Anschließend findet um 18.00 h in der

Pizzeria Carella (Stammbergweg 1a) ein politischer Stammtisch statt. An diesem Tag werden Anja Lotz die Bundestagskandidatin und Thomas Kraft, der SPD-Kreisvorsitzende den Landtagskandidaten begleiten und das Gespräch suchen.

Klaus Ranger ist 1961 geboren und war berufstätig bei der Kreissparkasse Heilbronn. Er ist Mitglied im Ausschuss für Landesentwicklung und Wohnen, Petitionsausschuss und im Ausschuss des Inneren für Digitalisierung und Kommunen. Darüber hinaus ist er Baupolitischer, Denkmalschutzpolitischer und Sportpolitischer Sprecher, sowie Sprecher für Kommunalpolitik.

 

Homepage SPD Main-Tauber-Kreis

Counter

Besucher:411251
Heute:2
Online:1