29.03.2021 | Aktuelles

Inzidenzüberschreitung 200 - Maßnahmeninitiative SPD

 

SPD Main-Tauber-Kreis                                                                                                                             26.03.2021

 

Eine Inzidenz von 200 erfordert weitere Maßnahmen, Initiative der Kreis-SPD

 

Der Main-Tauber-Kreis hat eine Inzidenz von über 200. Damit zählt er in Baden-Württemberg zu den vier Landkreisen mit den höchsten Werten. Ein weiterer Anstieg ist zu befürchten.

Mit einer gemeinsamen Initiative wurden jetzt Anja Lotz, die Bundestagskandidatin, Ute Schindler-Neidlein, Fraktionsvorsitzende im Kreistag und Thomas Kraft SPD-Kreisvorsitzender aktiv. Sie wenden sich an Landrat Frank, den Leiter des Coronakrisenstabs Christoph Schauder und den SPD-Betreuungsabgeordneten Georg Nelius.

Die aktuelle Entwicklung bereite Sorgen. Sie sehen die dringende Notwendigkeit weitere Maßnahmen zu ergreifen. Lösungsvorschläge wurden gemacht und um Unterstützung gebeten.

 

29.03.2021 | Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Eine Inzidenz von 200 erfordert weitere Maßnahmen, Initiative der Kreis-SPD

 

Der Main-Tauber-Kreis hat eine Inzidenz von über 200. Damit zählt er in Baden-Württemberg zu den vier Landkreisen mit den höchsten Werten. Ein weiterer Anstieg ist zu befürchten.

 

Mit einer gemeinsamen Initiative wurden jetzt Anja Lotz, die Bundestagskandidatin, Ute Schindler-Neidlein, Fraktionsvorsitzende im Kreistag und Thomas Kraft SPD-Kreisvorsitzender aktiv. Sie wenden sich an Landrat Frank, den Leiter des Coronakrisenstabs Christoph Schauder und den SPD-Betreuungsabgeordneten Georg Nelius.

11.03.2021 | Veranstaltungen

SPD-Landtagskandidat Anton Mattmüller bei der DRLG Weikersheim

 

„Es wäre der Supergau, wenn das Weikersheimer Hallenbad schließen würde“. Mit diesem Satz verlieh der Vorsitzende der Ortsgruppe des DLRG Weikersheim, Martin Roller, der Dringlichkeit und Sorge zum Erhalt des Lehrbades in Weikersheim Ausdruck. Der Landtagskandidat der SPD Anton Mattmüller traf mit der Bundestagskandidatin Anja Lotz die Vorstände des DLRG Weikersheim, Martin Roller und Kai Aldinger, am 01.03.2021 in den Räumlichkeiten der DLRG.

Zwischen dem Besuch und den neuesten, glücklichen Entwicklungen liegen nur wenige Tage, die eine ganz neue Hoffnung und Zukunftsperspektive für die OG DLRG Weikersheim, die Schulen, die VHS, medizinische Angebote und den PrivatnutzerInnen des Hallenbades eröffnen.

11.03.2021 | Veranstaltungen

SPD-Landtagskandidat Anton Mattmüller besucht Weikersheimer Dorfmuseum

 

Mit der geschichtlichen Vergangenheit des Main-Tauber-Kreises beschäftigte sich der SPD-Landtagskandidat Anton Mattmüller bei einem Gang durch das Tauberländer Dorfmuseum Weikersheim. Mit von der Partie war auch die Zweitkandidatin Anja Lotz. Für die Führung könnten sie Günter Breitenbacher gewinnen, der sechs Jahre lang die Verantwortung für das Museum getragen hat.

09.03.2021 | Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Pflege im Main-Tauber-Kreis - Digitale Podiumsdiskussion

 

Ein Blick aus verschiedenen Richtungen auf die Pflege im Main-Tauber-Kreis warf der SPD-Landtagskandidat Anton Mattmüller in einer digitalen Podiumsdiskussion. Im Main-Tauber-Kreis werden 2030 etwa 57 % der Menschen über 65 Jahre sein. Diese Zahl mache deutlich, dass Pflege ein Thema sei, dass noch an Bedeutung gewinnen werde.

Counter

Besucher:411247
Heute:22
Online:1