05.03.2024 | Wahlen

SPD-Mitglieder nominierten Kreistagskandidaten/innen

 
SPD-Kreistagskandidaten/innen im Oberen Bezirk

 Die SPD-Mitglieder der Ortsvereine Weikersheim und Creglingen nominierten für die Wahl des Kreistags am 09. Juni die Kandidaten/innen im Wahlkreis VII, dem sog. Oberen Bezirk. Zum Spitzenkandidaten wählten sie einstimmig den Weikersheimer Bürgermeister Nick Schuppert. Er engagiert sich in ganz besonderem Maße für das Gemeinwohl in der Stadt Weikersheim, außerdem liegt ihm die Sozial- und Jugendarbeit am Herzen. Er ist stolz auf das vielseitige ehrenamtliche Engagement der Weikersheimer Bürgerinnen und Bürger.

Auch die zweite Spitzenkandidatin, Anja Lotz aus Weikersheim-Elpersheim, möchte sich über die Kreispolitik für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in dem Wahlkreis einsetzen. Sie ist Fraktionssprecherin der SPD/UB im Gemeinderat Weikersheim, ihr Leitspruch als Bundestagswahl-Kandidatin 2021 lautete: „Miteinander – Füreinander“.  

04.03.2024 | Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

SPD Kreisvorstand tagte - u.a. zur Krankenhausversorgung im Kreis

 

Die SPD Main-Tauber hat sich in einer Kreisvorstandssitzung intensiv mit dem Thema Krankenhausversorgung befaßt. Viele Argumente wurden dazu in der letzten Zeit ausgetauscht, so Thomas Kraft. Der Zeitrahmen für Entscheidungen schließt sich durch den Verlauf des Insolvenzverfahrens.

01.03.2024 | Aktuelles

Klaus Ranger zu Besuch bei Nick Schuppert in Weikersheim

 

SPD-Landtagsabgeordneter Klaus Ranger zum Antrittsbesuch bei Bürgermeister Nick Schuppert in Weikersheim

Auf Initiative von Thomas Kraft, Kreisvorsitzender der SPD-Main-Tauber, fand am 26.02.2024 das Treffen zwischen Kaus Ranger SPD-MdL und Bürgermeister, Nick Schuppert, im schönen Weikersheim statt.

Dem regen Gesprächsaustausch wohnten Thomas Kraft und die stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD-Main-Tauber, Anja Lotz, bei.

Einen sorgenvollen Blick hatte Bürgermeister Nick Schuppert als er auf die kommunalen Herausforderungen einging, die durch die Landesvorgaben schwerlich zu meistern sind.

01.03.2024 | Pressemitteilungen

Krankenhausversorgung

 

Presseservice                                                                                                                                                29.02.2024

SPD Main-Tauber

Verantwortlich: Thomas Kraft

Tel. 0170 5537182

 

Die SPD Main-Tauber hat sich in einer Kreisvorstandssitzung intensiv mit dem Thema Krankenhausversorgung befaßt. Viele Argumente wurden dazu in der letzten Zeit ausgetauscht, so Thomas Kraft. Der Zeitrahmen für Entscheidungen schließt sich durch den Verlauf des Insolvenzverfahrens. Nach eingehender Diskussion wurde mit großer Mehrheit folgender Beschluß gefaßt:

26.02.2024 | Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Hand in Hand für Menschenrechte - Demo in Bad MGH

 
Demo-Hand in Hand für Menschenrechte

Die Enthüllungen des Recherchenetzwerks Correctiv haben in ganz Deutschland zu einer Welle von pro-demokratischen Demonstrationen geführt. Im Main-Tauber-Kreis fanden bereits welche in Wertheim, Weikersheim und Creglingen statt. Das Netzwerk gegen Rechts Main-Taube wurde vielfach angefragt, ob es nicht auch in Bad Mergentheim eine solche Demonstration organisieren könnte.

08.02.2024 | Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Politischer Aschermittwoch in Ludwigsburg

 

Politischer Aschermittwoch der SPD Baden-Württemberg mit Kevin Kühnert am 14. Februar 2024, um 11:00 Uhr in Ludwigsburg.

Zum traditionellen Politischen Aschermittwoch lädt die SPD Baden-Württemberg herzlich ins Forum am Schlosspark in Ludwigsburg ein.

08.02.2024 | Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

JUSOS - Pizza & Politics in Bad Mergentheim

 

Die JUSOS Main-Tauber treffen sich zu "Pizza & Politics meets Europe" am Sa. 17.02.2024 um 17 Uhr im Cafe Europa in Bad Mergentheim (Marktplatz 12, 97980 Bad MGH).

Im Mittelpunkt des Abends soll passend zum Ort des Treffens die Europapolitik und weiter aktuelle Themen stehen. Was muss in Europa verbessert werden, welche Anregungen habt Ihr? Was läuft gut in der EU? Wie können wir die gemeinsamen europäischen Werte erfolgreich verteidigen?...

07.02.2024 | Fraktion

SPD/UB stimmt Haushaltsplan 2024 uneingeschränkt zu

 

Im Namen der Fraktion nahm Anja Lotz Stellung zum Haushaltsplan 2024.

Wir beschließen heute den Haushaltsplan und die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe der Stadt Weikersheim für 2024. Der Gesamtergebnishaushalt 2024 weist Erträge von knapp 23 Mio. Euro aus, die Aufwendungen belaufen sich etwas über 24 Mio. Euro. Der Finanzhaushalt kommt wiederholt, wie in den Jahren 2022 und 2023, ohne eine Neuschuldenaufnahme zurecht. Das liegt daran, dass wir in den letzten Jahren ein Barvermögen von über 5 Millionen Euro aufbauen konnten. Dadurch ist es möglich, den voraussichtlich negativen Endstand des Ergebnishaushaltes in 2024 von knapp 1,15 Mio. Euro aus der eigenen Hosentasche zu bezahlen.

Bei den Erträgen und Aufwendungen haben wir in 2024 ein paar Eckpunkte, die benannt werden sollen. Kostentreiber sind vor allem die erhöhten Abgaben für die Finanzausgleichs- und Kreisumlage. Fast 1,35 Mio. Euro müssen mehr als im Vorjahr aufgebracht werden. Erstere Umlage, die an das Land geht, ist quasi eine Solidarabgabe, von der Kommunen mit geringerer Steuerkraft profitieren. Die Kreisumlage ist der Beitrag der Stadt für die Aufgaben des Landkreises. Insgesamt wird Weikersheim über 7,3 Mio. Euro für Transferleistungen an Kreis und Land bezahlen. Das sind mit über 30 % der Gesamtaufwendungen der größte Aufwandsposten des Ergebnishaushaltes.

23.01.2024 | Aktuelles von SPD Main-Tauber-Kreis

Demonstration: Wertheim zeigt Gesicht - für Demokratie & Zusammenhalt

 

Die Ereignisse der letzten Tage haben viele Menschen aufgerüttelt. Sie haben gemerkt, dass Demokratie kein Geschenk ist. Sie bekennen sich dazu und treten dafür ein.

Die Teilnahme an den vielen Demonstrationen ist grandios hoch. 

Auch hier bei uns im Main-Tauber-Kreis kam das Bedürfnis auf aktiv zu werden. Es wird eine Kundgebung geben in Wertheim. Ein breites Bündnis hat sich gebildet.

Die demokratischen Parteien sind dabei und viele Organisation aus der Gesellschaft (Kirchen, Gewerkschaften, Vereine...).

"Wertheim zeigt Gesicht - für Demokratie & Zusammenhalt" Samstag, den 27.01.2024 fünf vor zwölf (11.55 h) auf dem Marktplatz in Wertheim

Ihr seid herzlich eingeladen ein wichtiges Zeichen für unsere freiheitlich demokratischen Grundwerte zu setzen!

Counter

Besucher:411253
Heute:30
Online:4

Aktuelle Termine:

22.05.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
MdB Kevin Leiser und Europawahl-Kandidat Jeremy Tietz kommen nach Weikersheim
Deutschherrenstuben, Ritterkeller, Marktplatz 9, Weikersheim

29.05.2024, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
SPD-Stammtisch
Lotti's Bar, Uferweg 14, Weikersheim

31.05.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Jungwählerabend - Podiumsdiskussion junger Kandidaten der verschiedenen Listen
Bauernhalle Schäftersheim

Alle Termine